Archiv der Kategorie: Archiv

Anmeldung zum gemeinsamen messdienertag an der Miniburg

Am 24.08. ist ein gemeinsamer Messdienertag mit Kindern und Leitern aus Rietberg, Bokel u nd Mastholte an der Miniburg geplant. Start ist um 14.00 Uhr, Ende gegen 19.30 / 20.00 Uhr. Der Anmeldezettel kann hier heruntergeladen werden, liegt aber auch im Keller der JKL aus. Abgeben bitte bei Niklas Rodermond (alle weiteren Informationen sind auch auf dem Anmeldezettel vermerkt).

72-Stunden-Aktion: „uns schickt der himmel“

Vom 23.-26.05. haben wir Messdiener uns an der bundesweiten 72-Stunden-Aktion beteiligt.
Diese soziale Aktion ist initiiert vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seiner Verbände. Deutschlandweit werden innerhalb von 72 Stunden Projekte umgesetzt, mit dem Ziel, „die Welt ein Stückchen besser zu machen“ (Weitere Informationen zur deutschlandweiten 72-Stunden-Aktion gibt es auf der Interseite www.72stunden.de).

Auch wir Messdiener haben uns dieser Idee angeschlossen. Los ging es am Donnerstag, um 17.07 Uhr. Die Aktion erstreckte sich auf die Jakobsleiter sowie die beiden katholischen Mastholter Kindergärten.

Was wurde alles gemacht? Es wurde neue Beete an den Kindergärten angelegt, die Kellerräume der Jakobsleiter wurden gestrichen, ein neuer Grill wurde besorgt, die Schränke aus- und aufgeräumt, Spiele sortiert, Bierzeltgarnituren überprüft und repariert, neue Bilder für die Kellerwände in der JKL gemalt, die TV-Anlage neu installiert, einige Eichen am Kirchenportal entfernt, Wege angelegt, Unkraut gezupft, der Keller insgesamt aufgeräumt, die Holzhütte angestrichen usw.

Vieles wurde in die Hand genommen – und die zuvor gesteckten Ziele konnten erreicht werden!

Eine tolle Aktion geht nun zu Ende und man kann nur DANKE sagen – für die vielen helfenden Hände und den unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz, der gezeigt wurde!

72-Stunden-Aktion 2019

Ehemaligenzelten

Herzlich einladen möchten wir alle ehemaligen Messdiener, die noch einmal einen Tag (und eine Nacht) Zeltlager erleben möchten. Alle wichtigen Infos dazu findet ihr auf diesem Plakat:

Einladung zum Ehemaligentreffen anlässlich des 50. MD-Zeltlagers

Sagt es bitte weiter bzw. teilt dieses Plakat. Wir freuen uns, wenn viele von euch vorbeikommen würden!

10-jähriges Jubiläum der miniburg

Herzliche Einladung zum 10-jährigen Miniburg-Jubiläum am Sonntag, den 19. Mai!

Zur Erinnerung: Am 16.5.2009 wurde die Miniburg (übrigens: der Name kommt von Ministranten und nicht von Mini) nach einem beispiellosen Einsatz von Ehrenamtlichen, mit Spenden von vielen Firmen und Einzelpersonen, begleitet von unzähligen Tipps und Mut machenden Worten eröffnet. Zehn Jahre ist das jetzt her.
Und wie vor zehn Jahren kommen Andre Kuper und Weihbischof König zum Jubiläum. Das ist ein tolles Zeichen für alle, denen die Miniburg am Herzen liegt und die sie seit zehn Jahren hegen und pflegen und verwalten.
Alle Mastholter, alle Freunde der Miniburg sind herzlich am Sonntag eingeladen und das Team freut sich über riesigen Zuspruch.
Die KFDs servieren tollen Kuchen und Kaffee, das Team Getränke, Waffeln und Würstchen. Für die Kinder gibt es, wie immer, tolle Spiele und eine Hüpfburg!

Start an der Miniburg ist ab 13.00 h. Es wäre schön, wenn viele von euch ab 15.00 h in Messdiener-Sachen (je nach Wetterlage Poloshirt, Jacke u./o. Pullover) erscheinen würden.

Die Messe beginnt um 16.30 h. Anschließend wird gegrillt.

Wir freuen uns auf einen schönen Sonntag Nachmittag mit euch allen!