Jakobsleiter – JKL

Die Jakobsleiter ist das Pfarrheim der katholischen Kirchengemeinde St. Jakobus der Ältere in Mastholte.

Alle Gruppen finden hier ihr Zuhause. Von den Mutter- und Kind-Gruppen bis zu den Senioren steht das Haus allen Gruppen unserer Gemeinde offen.

Geleitet wird die Jakobsleiter von Frau Marlies Trötzer, die Hausmeisterin und gute Fee, pädagogische Mitarbeiterin, Putzfrau und Mädchen für alles ist. DANKE, Marlies!!!

Alle Gruppen verwalten das Pfarrheim gemeinsam. Der Kalender im Eingangsbereich regelt die Belegung, nach dem Motto: Wer zuerst kommt!

Auch hat jede/r Verantwortliche einen Generalschlüssel, der Zugang zu allen Räumen bietet – auch die GruppenleiterInnen der einzelnen Jugendverbände.

Im Obergeschoss des Pfarrheimes ist das Internt-C@fe untergebracht, im Erdgeschoss befindet sich die Küche, der große Saal, das Musikzimmer, die Bücherei, die Behindertentoilette mit Wickelmöglichkeit für die kleinsten Besucher und ein Konferenzzimmer.

Im Keller findet man den Kinder- und Jugendbereich. Ein kleines Zimmer, ausgestattet mit Fernseher und Video, einen großen Raum mit Billard, Sitzecken, den Vorraum mit Theke, Musikanlage, Kicker, Dart und den sogenannten „Kleinen Bären“, der Raum zum Basteln und stillerer Gruppenarbeit.

Das Inventar der Jakobsleiter gehört allen. Es gibt keine Trennung beim Geschirr nach verschiedenen Gruppen, das Spiel- und Bastelmaterial ist in Schränken untergebracht und steht allen GruppenleiternInnen offen. Bei Bedarf wird das Material durch die Gemeinde aufgestockt.

Getränke und Süßigkeiten sind offen zugänglich und jeder ist beim Bezahlen für sich verantwortlich.

Stolz sind wir, dass unser Pfarrheim eine Dusche besitzt. So sind Übernachtungen überhaupt kein Thema mehr. Das hat sich auch bei einigen auswärtigen Gruppen herumgesprochen, die gerne kostengünstig Wochenenden in unserem Pfarrheim verbringen.

Eine Einschränkung gibt es allerdings: Unser Internet-C@fe ist nur in Begleitung einer der sechs verantwortlichen Leitern zu benutzen.